Impresja
SKU 01-1 Kategorien: ,

Impresja

Hochwertiger Salattyp, sehr glatte und formschöne Knollen.

 

Eigenschaften:

Impresja schafft ein schönes und gleichmäßiges Kartoffelfeld. Das Knollennest ist leicht erhöht, so dass auf den leichten Böden eine tiefere Knollenablage gegenüber normal angebracht sein soll, um ein Ergrünen der Knollen zu vermeiden. Ihre mittelfallenden Knollen sind sehr gut sortiert mit sehr wenigen Untergrößen und sorgen für ein schönes äußeres Erscheinungsbild. Ihre Keime sind besonders dick und stark. Sie zeichnet sich durch eine stabile Keimruhe aus, die zu einer langen Lagerung beiträgt. Die Knollen der Impresja zeichnen sich durch ihr Aussehen aus. Glatte Schale, ungewöhnlich gleichmäßige rund ovale Knollenform mit sehr flachen Augen prädistiniert diese Sorte für den Abpackbereich.

 

Morphologische and agrotechnische Merkmale:

Fleischfarbe: hellgelb
Schalenfarbe: gelb
Knollenform: rundoval
Augentiefe: 7,8 – sehr flach
Jugendentwicklung: gleichmäßiges, schnelles und intensives Wachstum
Lagerfähigkeit: 7,0 – sehr gut
Ertragspotenzial: 48,0 t/ha (laut COBORU) – hoch
Keimruhe: mittel


Speisewert:

Geschmack: 7,0 – sehr gut
Küchennutzung: Kartoffelsalat, Salz-/Pellkartoffel
Kochtyp: AB – festkochend (10,2% skrobi)


Resistenzen:

Nematoden: Ro1 – resistent
Schorf: 7,0 – hoch
Beschädigungen: 7,0 – hoch
Krautfäule: 3 ,0 – mittel
Knollenfäule: 4,0mittel
Y-Virus: 3-4 – mäßig anfällig
Metribuzinempfindlichkeit: mäßig empfindlich


Bodenbedarf und Düngung:

Impresja stellt mittlere Ansprüche an Boden und Wasserversorgung. Die Anbau in leichten und sehr leichten Böden ist nicht empfohlen. Nachhaltige Düngung, die von der Anbautechnologie abhängig ist, ist empfohlen.

Verwendung albo Verwertungsrichtung

, , ,

Reife

Kulinarischer Typ

Fleischfarbe

Schalenfarbe

Bodenanforderung

Knollenform

Senden Sie Ihre Bestellung:

Scroll to Top